Zu Verschenken

Wer kennt das nicht? Die Wohnung ist voll mit Dingen, die wir eigentlich nicht mehr brauchen. Im Kleiderschrank sind jede Menge Klamotten, die uns nicht mehr passen oder die wir sowieso nicht mehr anziehen. Aber wir bekommen es nicht über uns unsere alten Lieblingsstücke einfach wegzuwerfen. Und wohin mit den alten Möbeln?

Der Wohnzimmerschrank, der Schlafzimmerzimmerschrank, die alte Couch, das alte Spielzeug der Kinder oder die alte Küche sind eigentlich viel zu schade, um sie einfach wegzuwerfen. Aber im Bekanntenkreis möchte die gebrauchten Sachen keiner haben. Was nun? Im Keller ist einfach kein Platz mehr. Die alten Sachen müssen raus! Warum die gebrauchten Sachen dann nicht einfach verschenken?

Im Internet (zum Beispiel bei Quoka.de), in Tageszeitungen und in Kleinanzeigenzeitungen können gebrauchte Sachen, die wir nicht mehr benötigen und verschenken möchten oft kostenlos inseriert werden. So findet sich bestimmt jemand, der die alten Sachen gut gebrauchen kann, die wir zu verschenken haben. Und wir müssen sie nicht wegwerfen. Gerade junge Leute, wie zum Beispiel Studenten, können da dankende Abnehmer sein.
Auch wer Hunde, Hundewelpen, Katzen und Katzenbabys oder andere Tiere hat, die er nicht oder nicht mehr behalten kann, kann diese unter der Rubrik „zu verschenken“ anbieten.

Für diejenigen, die etwas suchen kann die Rubrik „zu verschenken“, „Biete kostenlos“ oder wie auch immer sie heißen mag, auch sehr interessant sein. Unter diesen Rubriken kann man alles Mögliche finden, was andere zu verschenken haben. Es kann sich durchaus lohnen sich mal umzuschauen. Wer wenig Geld hat, kann hier oft gebrauchte Möbel oder gebrauchte Kleidung oder auch Spielzeug für die Kinder in guter Qualität finden, ganz nach dem Motto „Wer sucht, der findet“.
Aber auch für Bastler ist die Rubrik „zu verschenken“ interessant. Wer Freude daran hat gebrauchte Möbel wieder herzurichten, der sollte sich auch mal unter „zu verschenken “ umschauen. Oft finden sich hier hübsche Sachen.

Wer gerne ein Hund eine Katze einen Vogel oder ein anderes Tier haben möchte, aber nicht viel Geld ausgeben will oder kann, der sollte sich auch einmal unter „zu verschenken“ umschauen. Hier findet man oft dankbare Tierliebhaber, die das Tier nur ungern im Tierheim abgeben wollen und sich über jeden Interessenten freuen.

Eine Antwort zu “Zu Verschenken”

  1. Uwe-J. Palm sagt:

    Sitzgarnitur: Sessel, Sofa 2 Sitzer u. 3 Sitzer mit hoher Lehne gbraucht,
    gut erhalten, zu verschenken.

    Telf. 07225-918831 Mobil. 0171-3147726

Hinterlasse eine Antwort