Ebay Film – Traders Dreams

Die Welt als einen großen Marktplatz für alles was mach gebraucht kaufen und verkaufen kann. So sehen die Weltweit 150 Millionen Nutzer das eBay Auktionshaus. Nun gibt es seit dem 26.06.2007 einen Film über den Handel bei dem größten Auktionsportal der Erde.

Die Filmemacher haben ein Jahr lang zwei Menschen auf dem Weg zum Ebay Erfolg begleitet. Marcus Vetter sowie Stefan Tolz wollen ihren Ebay Traum verwirklichen. In Borna (Sachsen) oder auch in Mexiko und in Schottland träumen die Menschen von dem persönlichen eBay Erfolg. Die Idee des direkten Marktes und dem Handel untereinander reizt alle Menschen aus allen Ländern.

Traders Dreams gibt einblick in die persönlichen Ebay Geschichten, verpackt in einem spannenden Wirtschaftskrimi. Es geht hier um Ethik und System welche hinter der Ebay Plattform steckt. Es soll ein System sein in dem alle nur gewinnen können.

Wie in Traders Dreams, so können viele Menschen ihren Erfolgreichen weg zum Weltweiten Online Handel beschreiten. Niemand braucht mehr ein Ladengeschäft um seine Ware gewinnbringend zu verkaufen. Es reicht lediglich ein Computer und ein Internetanschluss um seinen virtuellen Laden zu eröffnen.

Aber nicht nur in Ebay ist ein erfolgreicher Handel möglich. Auf Lokaler ebene sind können sie per Kleinanzeige einen gewinnbringenden Handel aufziehen. Auf den Kleinanzeigen Seiten ist es genau so einfach wie bei Ebay. Lediglich die Ware wird meistens persönlich abgeholt.

Hinterlasse eine Antwort